Oralchirurgische Leistungen

Oralchirurgische Eingriffe sind für die meisten Patienten unangenehm. Deshalb besprechen wir gemeinsam mit Ihnen ausführlich jeden Eingriff im Vorfeld, denn ein gut informierter Patient wird den Eingriff deutlich entspannter sehen können. Selbstverständlich wid Ihnen auch während des Eingriffs (sofern gewünscht) immer das aktuelle Vorgehen erklärt. Um die Wundheilung zu begünstigen und Schmerzen zu vermeiden, verwenden wir minimalinvasive Operationstechniken. Diese spezielle Technik ermöglicht es uns, optimale Ergebnisse bei möglichst wenig Traumatisierung zu erreichen.

Zur Oralchirurgischen Zahnmedizin gehören bei uns:
  •  Implantationen (siehe separater Artikel)
  •  Knochenaufbau (z.B. bei wenig Knochenangebot vor einer geplanten Implantation)
  •  Weichgewebsmanagement
  •  Chirurgische Parodontitisbehandlungen
  •  Entfernung von Zähnen oder Wurzelresten, inklusive der Weisheitszähne